Skip to main content

Der Mobile Hühnerstall – Immer am richtigen Platz

Auf den ersten Blick erscheint der mobile Hühnerstall – ein Hühnerstal auf Rädern – ungewohnt. Warum soll man denn den Hühnerstall regelmäßig umsetzen? Wir gehen im Folgenden genauer darauf ein, was die besonderen Vorteile eines mobilen Hühnerstalles sind und was beim Kauf beachtet werden soll.

Mobiler Hühnerstall mit Geflügelzaun

Der Hühnerstall wird mobil – Wozu eigentlich?

Nutzt man einen mobilen Hühnerstall, lernt man sehr schnell die vielen Vorzüge zu schätzen. Wählt man ein sinnvolles Modell in der passenden Größe, so hat man kaum Nachteile gegenüber einem festen Hühnerstall haben.

Auf die bedeutendsten Vorteile in der Praxis werden wir im Folgenden eingehen:

  1. Jeder Hühnerhalter weiß aus eigener Erfahrung wie der Bereich vor dem Hühnerstall nach 3 Tage Regen aussehen kann. Aus der grünen Wiese wird eine rutschige Matschpiste.
    Fehlende Grasnarbe vor dem mobilen HühnerstallSpeziell im Herst oder im Frühjahr, wenn es viel regnet, wünscht man sich, das der Platz vor dem Hühnerstall mit Pflastersteinen oder Holzplanken ausgelegt ist.
    Im Sommer hingegen, wenn die Wiese in saftigem Grün spriest, dann ist man froh über die große Rasenfläche.
    Verwendet man hingegen einen Mobilen Hühnerstall, so kann man diesen im Herbst und Winter auf einen geschützten Pflasterbereich stellen und ihm im Frühjahr und Sommer an einen perfekten Standort auf der grünen Wiese stellen.
  2. Speziell bei Hühnerstall-Freilauf Kombinationen, die teilweise eine Größe von nur wenigen Quadratmetern haben, stellt man schnell fest, das die Wiese nur kurz vorhanden ist. Nach wenigen Tagen hat die grüne Wiese im Freilauf bereits keine durchgängige Grasnarbe mehr und nach wenigen Wochen ist teilweise kein Grashalm mehr zu finden. Dies ist vielleicht für den Halter ärgerlich, doch den Hühnern fehlt so ein wichtiger Bestandteil des Futters – Rohfaser.
    Eine mobile Hühnerstall-Freilauf Kombination lässt sich alle paar Tage einfach auf ein Stück neue Wiese stellen. So bleibt die Grasnarbe langfristig erhalten und die Hühner findet täglich frisches Gras und Kräuter.

Der Mobile Hühnerstall – Welche Varianten gibt es?

Inzwischen gibt es den Mobilen Hühnerstall sowohl als Modell für den Hobbybereich (5-10 Hühner), aber auch für die kommerzielle Hühnerhaltung (bis zu 1000 Hühner). Kleinere Ställe sind meist auf Rädern gebaut und können so leicht von einer Person versetzt werden. Sehr große Ställe werden für die kommerzielle Hühnerhaltung werden meist durch einen Traktor verschoben oder verfügen teilweise über einen eigenen Antrieb.

Folgende Varianten der mobilen Hühnerställe sind häufig anzutreffen:

  • Hühnerstall-Freilauf Kombination für 3-6 Hühner: Meist auf Rollen gelagert können diese Modelle recht einfach durch eine Person versetzt werden.
  • Reine Hühnerställe für 10 bis 50 Hühner: Diese sind meist auf Rollen gelagert und können von 1-2 Personen versetzt werden. Teilweise sind sie auch als PKW-Hänger realisiert und können so auch über größere Entfernungen transportiert werden.
  • Bauwagen oder Wohnwagen-Umbau: Solche doch eher großen Hühnerstalle werden meist von Hobbybastlern aus alten Wohnwagen oder ausgedienten Bauwägen gebaut und bieten Platz für 20 bis 100 Hühnern. Versetzt werden Sie durch einen PKW oder einen Tranktor. Sie sind eine günstige Alternative zu teuren professionellen Hühnermobilen und werden sowohl von Hobbyhaltern, aber auch von semikommerziellen Haltern verwendet.
  • Hühnermobil: Solche mobilen Hühnerställe werden ausschließlich zur kommerziellen Hühnerhaltung verwendet. Als Alternative zur Stallhaltung ist die sogenannte Kleingruppenhaltung stark im Kommen.

Unsere Empfehlungen für 4-6 Hühner

1
Eggshell Buckingham Hühnerstall mit Laufgehege auf Rollen, schützt vor Füchsen, tragbar, geschweißter/beschichteter 3-mm-Draht, Deckel lässt sich öffnen, mit Nistkasten, für 2-4 Hühner, Größe XXL, 250 cm JETZT MIT VOELLIG UEBERDACHTEN SOMMER/WINNTER STALL - 1
Modell Eggshell Buckingham Hühnerstall mit Laufgehege auf Rollen
Testergebnis

8/10

Bewertung
Preis

249,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Mobiler Hühnerstall – Und der Freilauf?

Wenn die Hühner keinen unbegrenzten Freilauf zur Verfügung haben, so macht ein mobiler Hühnerstall nur dann Sinn, wenn auch der Freilauf versetzt werden kann.

Der mobile Hühnerstall mit Freilauf

Hier gibt es in der Regel zwei Varianten:

  1. Mobile Hühnerstall-Freilauf Kombinationen: Hierbei handelt es sich um einen Korpus, der sowohl Hühnerstall als auch Freilauf miteinander verbindet.
  2. Geflügelzaun als Freilauf: Ein Geflügelzaun als sogenannter Steckzaun eignet sich hervorragend um auch den Auslauf in wenigen Minuten an einen anderen Ort zu bringen. So sind das Versetzten des Hühnerstalles und des Freilaufes mit etwas Routine eine Sache von 10 Minuten.

Der Mobile Hühnerstall in der geweblichen Hühnerhaltung

Seit wenigen Jahren sind mobile Hühnerställe aus dem Status als Prototyp gewachsen und werden inzwischen von mehreren Herstellern zum Kauf angeboten. Im Praxiseinsatz sind solche Ställe bereits vielfach zu sehen und die Betreiber sind meist sehr zufrieden und es dauert meist nicht lange bis ein zweiter und dritter Mobiler Hühnerstall aufgebaut wird.

Gegenüber der Stallhaltung und der Freilandhaltung bietet der regelmäßige Platzwechsel für die kommerzielle Haltung folgende Vorteile:

  • Geringerer Keimdruck durch regelmäßig wechselnde Grasfläche
  • Geringerer Futterverbrauch durch größeren Anteil an selbstgesuchtem Futter
  • Weniger Verhaltsauffälligkeiten durch mehr Abwechslung für die Hühner
  • Gesündere Hühner durch stetig neue Kräuter, Blätter und Blüten am Standort
  • Geringeres Risiko durch isolierte Haltung kleinerer Hühner-Gruppen